"hohe Entspannungs- und Erholungswert"

http://www.yachtcharterwetterwille.de/uploads/images/slider/Holland-2012-276.jpg

"hohe Entspannungs- und Erholungswert"

http://www.yachtcharterwetterwille.de/uploads/images/reisverslagen/Duits - fri09-(1).jpg

Im dritten Jahr mit der „Harmony“ hat sich der positive Eindruck weitestgehend bestätigt. Auch wenn wir in den ersten Tagen deutlich mehr Wind (und seine negativen Einflüsse) hatten als in den letzten Jahren, hat sich der hohe Entspannungs- und Erholungswert des Bootfahrens in der schönen..

Fri09-6-19-.jpg Fri09-6-18-.jpg Fri09-6-2-.jpg Fri09-6-3-.jpg Fri09-6.jpg Fri09-6-1-.jpg fri09-5-15-.jpg fri09-2-16-.jpg fri09-2-14-.jpg fri09-3-16-.jpg fri09-3-17-.jpg fri09-3-18-.jpg fri09-1-.jpg

Im dritten Jahr mit der „Harmony“ hat sich der positive Eindruck weitestgehend bestätigt. Auch wenn wir in den ersten Tagen deutlich mehr Wind (und seine negativen Einflüsse) hatten als in den letzten Jahren, hat sich der hohe Entspannungs- und Erholungswert des Bootfahrens in der schönen friesischen Landschaft mit Besuchen in den malerischen Städtchen wieder einmal bestätigt. Auch für unseren dritten Mann – einen Boots- und Friesland-Neuling.

Wie schon in den letzten Jahren war an vielen Stellen zu spüren, dass in der Provinz Friesland die Wassersport-Infrastruktur weiter konsequent ausgebaut wird. Neue Anlagen, wie die Liegeplätze im Norder Oude Weg, werden gerne angenommen. Allerdings gibt es auch Entwicklungen, die wir nicht unbedingt erfreulich finden, wie die Tendenz zur weiteren Automatisierung der Brücken. Auch wenn manche unserer Landsleute sogar von „Wegelagerei“ sprechen: Wir wollen gerne weiterhin unser „Bruggeld“ in den Klomp legen. Wenn es für die Bootsmiete reicht, dann doch wohl auch für das Brückengeld. Außerdem ist es ein Stück Friesland-Folklore, das wir nicht missen möchten.   

Was uns in diesem Jahr sehr deutlich aufgefallen ist, das ist der sehr zähe Start Frieslands in die Woche: Dass viele Geschäfte und Restaurants inzwischen Montag und Dienstag geschlossen haben, ist fast grenzwertig. Ruhetage sind wichtig und notwendig, aber alle gleichzeitig? 

Aber es muss einem ja auch nicht alles gefallen – und von dem, das gefällt, gibt es noch so viel, dass die nächste Friesland-Tocht so gut wie amtlich ist.

Tot ziens 2010, Harmony, Wetterwille und Friesland

Periode: 13. bis 21. September 2009
Jacht: Vacance 1200 AK „Harmony“
Route:
Terherne-Sneek (Übernachtung), Sneek (Woudvaart-PM-„De Kikkert“-Sloten) Woudsend (Übernachtung),  Woudsend (Wijmerts-IJlst) Bolsward (Übernachtung), Bolsward (Workum-Inthiemasloot-Heeger Meer-Wijmerts-IJlst) Sneek (Übernachtung), Sneek (Houkesloot-PM-Johan Friso-Woudsend) Balk (Übernachtung), Balk (neue Geul nach Sloten-Follega-Tjeukemeer-Scharsterbrug) Langweer (Übernachtung), Langweer (Langweerder Wielen-Norder Oude Weg-Goingarijpster Poelen-Herenzijl-Meinesloot) Akkrum (Übernachtung), Akkrum (Pikmeer-PM) Terherne.
26 Betriebsstunden, 89 Liter Diesel,  190 Kilometer

Robert Köhler, Dortmund, Skipper
Jörg-Volker Kahle, Emden, Captain
Manfred Schulz, Hannover, Knecht auf Zeit

Karte Friesland, Niederlande

Yachtcharter Wetterwille
hat ihren Firmensitz in Terherne
“Insel in den Friesischen Seen”

> Like uns auf Facebook

Auf dem Laufenden bleiben über Yachtcharter Wetterwille